Sie sind hier: Personal > Trainer > Wolfgang Feth > 
DeutschEnglishFrancais
21.10.2020 : 20:53 : +0200

Wolfgang Feth

Wolfgang Feth begann als Zehnjähriger mit dem Judotraining beim Judoverein Landstuhl. Das unermüdliche Training wurde im Laufe der Jahre schließlich mit zwei 3. Plätzen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften und zwei  5. Plätzen bei den Deutschen Meisterschaften der Erwachsene belohnt. Er wurde 26mal in die Jugendnationalmannschaft berufen und war auf diese Weise auch auf den internationalen Judomatten „heimisch“. Während dieser Sportlerkarriere begann Wolfgang Feth 1975 auch als Trainer beim damaligen Judoverein Landstuhl, dem Vorgängerverein von Sport plus. Größter Erfolg in seiner Trainertätigkeit war die Deutsche Meisterschaft seiner Schülerin Nicole Kessler.
Außerdem hat er in all den Jahren verschiedene Vereinsfunktionen übernommen: er war Geschäftsführer, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Sport plus. Unter seiner Amtszeit wuchs der Verein auf über 1000 Mitglieder. Zum Jahreswechsel 2002/2003 hat Wolfgang Feth sein Amt als  Vorstandsvorsitzender nach über 25 jähriger Vorstandstätigkeit niedergelegt, ist aber weiterhin als Trainer tätig.
Wolfgang Feth ist Jurist und als Anwalt und Betreuer in der Kanzlei Feth & Haase beschäftigt.